Wellpappen-Erzeugung und -Verarbeitung

Die typischen Anliegen der Unternehmer


- „Wellpappe ist mittlerweile eines der beliebtesten Verpackungsmaterialien weltweit. Zwar sind unsere Umsätze deshalb im vergangenen Jahr gestiegen, aber ebenso rapide die Produktionskosten. Das wird uns noch vor große Herausforderungen stellen … Wo finden wir einen Profi, der uns für die Zukunft fit macht?“

- „Im Vergleich zu anderen Branchen stehen wir gut da: Rechtzeitig haben wir eine Nische im Bereich der höher veredelten Verpackungslösungen und P.O.S.-Produkte gefunden, so dass wir im letzten Jahr ein kleines Plus erwirtschaften konnten. Die Frage ist nur, ob das Geschäft weiterhin so lukrativ bleibt. Wir brauchen einen Experten, der sich mit Zukunftstrends auskennt.“


- „Die meisten unserer Kunden setzen Wellpappe bei ihren Display-Produkten ein. Allerdings sind immer schnellere Umsetzungszeiten gefragt. Wie stellen wir unsere digitale Produktion so um, dass wir auf Trends und Sonderaktionen flexibel reagieren können?


- „Verpackungen aus Wellpappe sind ideal, um sowohl Verbraucherinformationen als auch Markenbotschaften zu transportieren – und werden deshalb gerne als Werbefläche genutzt. Sind wir aber innovativ genug, um auch auf zukünftige Verpackungstrends eingehen zu können?“

Designed by KontrastPlus Medienagentur/ © Blessing ConSys